f2
Banner
StartseiteOrtsvorsteher informiertVereineInstitutionenGewerbeGeschichteNaturArchiv
Veranstaltungen
Bürgermeister
Ortsvorsteher
Ortsrat Fremersdorf
Coronavirus
Ortsplan
Lageplan
Gästebuch
Eintragen
Kontakt/Impressum

Tennisverein Fremersdorf


SAISONABSCHLUSSWANDERUNG AM MORGIGEN SAMSTAG  SOWIE ALLE
HÜTTENVERANSTALTUNGEN WIE SONNTAGSFRÜHSCHOPPEN UND FREITAGLICHE SKATNACHMITTAGE
CORONABEDINGT VORLÄUFIG ABGESAGT

Hallo,
aufgrund der pandemischen Coronaentwicklung der letzten Tage hat der TVF - Vorstand kurzfristig beschlossen,
die für den morgigen Samstag, d. 27.11.2021 vorgesehene Saisonabschlusswanderung zum Merziger Brauhaus abzusagen.
Weiterhin müssen der sonntägliche Frühschoppen sowie die Skatnachmittage am ersten Freitag eines jeden Monats
bis auf Weiteres aus diesem Grunde ausfallen.
Wir bedauern dies sehr und bitten um Verständnis für diese Entscheidung.
Sobald sich die Situation entspannt und der Hüttenbetrieb wieder möglich sein wird, werden wir umgehend informieren.
Bitte auch wieder diejenigen Betroffenen im Bekanntenkreis informieren, die nicht über dieses Mail erreichbar sind.

Gruß im Namen des Vorstandes und
" bleibt gesund "

Heinz Domer
( Pressewart TVF )
Finkenweg
66780 Fremersdorf
Mobil: 0160 - 1466 133

Obst- und Gartenbauverein Fremersdorf / abgesagt!

Fahrt zum Weihnachtsmarkt in St. Wendel am 08.12.2021

Der Obst- und Gartenbauverein 1968 Fremersdorf eV lädt seine Mitglieder und auch Nichtmitglieder zu einer Fahrt zum „beliebten und weithin bekannten Weihnachtsmarkt“ in St. Wendel am Mittwoch, dem 08.12.2021, ein. Neben einer schön geschmückten Altstadt mit Weihnachtsbuden bietet dieser Markt auch spezielle und schöne Themenwelten wie antike Handwerker, Fabelwelten und einen Zwergenwald und gilt als einer der schönsten Weihnachtsmärkte im Saarland. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Wir fahren mit der Deutschen Bahn, die Abfahrt erfolgt vom Bahnhof Fremersdorf um 10:17 Uhr. Wir treffen uns vorab am Bahnhof um 10 Uhr. Die Rückfahrt ist mit der Gruppe für 18 Uhr geplant, kann aber individuell auch zu anderen Zeiten gemacht werden. Die Kosten für die Fahrt mit Gruppenticket betragen 5 € pro Person. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis zum 05.12.2021 bei Hans-Peter Schramm, Telefon 06861/911875, bei Anni Biehler, Telefon 06861/73261 oder unter ogv@fremersdorf.de. Es gilt bei der Veranstaltung die 3G-Regel.




Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Aktuelle Lage im Saarland Landkreise und Regionalverband


siehe unter:

Ballett- und Jazztanzgruppe Fremersdorf


Mitgliederversammlung

Aufgrund der aktuellen Situation konnte für das Jahr 2021 keine planmäßige Mitgliederversammlung stattfinden.

Der Vorstand ist in der Planung, diese Anfang 2022, soweit es die bis dahin bestehende Coronasituation zulässt, durchzuführen.

Wir bitten alle Mitglieder um Verständnis.

Tennisverein Fremersdorf


Saisonabschluss:  Statt Hüttenfest wieder gemeinsame Wanderung
am Samstag, dem 27.11.2021  ab 11:00 Uhr nach Merzig ins Brauhaus
Auch in diesem Jahr wollen wir wieder  " coronabedingt "   unsere Saison 2021  mit dieser Wanderung abschliessen.
( Man weiss ja nicht, wie sich die Lage bis dahin entwickelt ).
Der Start ist für 11:00 Uhr ab Fremersdorfer Fussgängerbrücke vorgesehen.
An der Saar entlang geht´s dann ins Merziger Brauhaus,
wo bereits Räumlichkeiten für uns reserviert wurden.
Mittagessen nach Ankunft ca. 12:30 Uhr.
Nach dortigem gemütlichen Beisammensein gemeinsamer Rückmarsch.

Anmeldungen bitte  bei unserem Präsidenten Ralf Lui: ralflui@myquix.de
sowie bei Gustav Ehl: g.ehl@e-h-l.de und Evi Jungmann: jungmann1956@gmail.com
Weiterhin ist  in der Hütte eine Anmeldeliste zum Eintragen ausgelegt.

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme, wobei auch wieder Nichtmitglieder dazu herzlich willkommen sind.

Wandergruppe aus Siersburg und Wallerfangen zu Gast in unserer Hütte
Kürzlich hatte sich eine Wandergruppe zu einer  " Zwischenrast " bei uns angemeldet.
Offensichtlich hatte es den Teilnehmern dort sehr gut gefallen, so dass sie eine Wiederholung
des Besuchs in unseren Hütte versprachen.

( Foto im Anhang: Die Wandergruppe auf unserer Anlage )

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133




© Foto: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Tennisverein Fremersdorf


Vereinswanderung als Saisonabschluss am 27.11.2021
Auf vielfachen Wunsch hin wollen wir nach der Abschlusswanderung des vergangenen Jahres, die all den vielen Beteiligten trotz der damals relativ schlechten Wetterbedingungen äusserst gut gefallen hatte, auch diesmal die Saison am Samstag, d. 27.11.2021 mit einer gemeinsamen Wanderung abschliessen, wobei der Zielort wegen der Lokalitätsbestellung derzeit noch nicht genau festgelegt werden konnte.
Frühestmöglich und zeitnah wird er wie sonstiges noch bekannt gegeben.
Nun hoffen wir auch diesmal wieder auf zahlreiche Teilnahme
Anmeldungen hierfür bitte bei Evi Jungmann, Ralf Lui und Gustav Ehl.

Foto im Anhang: Ein Teil der Wandergruppe 2021



© Foto: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.


www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133

Wahl eines neuen stellv. Löschbezirksführers

Am vergangenen Sonntag wählte der Löschbezirk Fremersdorf einen neuen stellv. Löschbezirksführer. Nach knapp 22 Jahren trat Marcel Lorang nicht mehr an. Bürgermeister Joshua Pawlak dankte ihm für die hervorragende Arbeit und den persönlichen Einsatz in dieser Zeit. Einstimmig wählte der Löschbezirk Dirk Reichrath zum neuen stellvertretenden Löschbezirksführer. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei der Bewältigung der neuen Aufgaben.

Gemeindewehrführer Heiko Augustin, der langjährige stellv. Löschbezirksführer Marcel Lorang, der neue stellv. Löschbezirksführer Dirk Reichrath, Löschbezirksführer Guido Grewelinger, Bürgermeister Joshua Pawlak, Ortsvorsteher Peter Gandner und der stellv. Gemeindewehrführer Peter Mellinge.





Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Tennisverein Fremersdorf

Saisonabschluss am Samstag, dem 27.11.2021

Geplant ist eine gemeinsame Wanderung mit anschliessendem Abschlussessen in unserer Hütte.
Anmeldungen bitte bis 20.11.2021 bei Evi Jungmann, Ralf Lui oder Gustav Ehl

Sonntagsfrühschoppen auch in der Wintersaison
Unser beliebter Frühschoppen wird auch in der Wintersaison weiterhin jeden Sonntag ab 11:00 Uhr in unserer Hütte stattfinden.

Skatmittage jeden ersten Freitag im Monat ab 14:00 Uhr
Auch diese Veranstaltung hat sich bewährt und wird weiterhin in unserer Hütte durchgeführt

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133

Erntedankmesse am Sonntag, dem 10.10.2021

Der OGV hat zusammen mit Gertrud Schmitt den Altarraum zur diesjährigen Erntedankmesse festlich mit Erntedankgaben geschmückt und so die Grundlage für eine vom Pastor Junk und dem Chor unter Herrn Welsch sehr festlich gestaltete Sonntagsmesse gelegt. Im Anschluss an die Messfeier wurden die gesegneten Äpfel und das Brot an die Messbesucher*innen verteilt.




Foto: OGV Fremersdorf
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Tennisverein Fremersdorf

Wechsel in unserer Hüttenbewirtung
" Unser  Lieschen "  folgt auf   " Unsere  Inge "  Steinmetz
Da geht jetzt schon eine Ära zu Ende.
Über acht Jahre lang hat unsere Inge die Hüttenbewirtung   " gemanagt "  und war über die ganze Zeit  unsere verlässliche und allseits beliebte Hüttenchefin.
Nun musste sie leider gesundheitsbedingt zu unser aller Bedauern  damit aufhören.
( Siehe Bericht über unsere Mitgliederversammlung )
Wir wünschen ihr weiterhin alles Gute und dass wir sie noch oft nun als  " als Gast " mit ihren Freundinnen  in unserer Hütte begrüssen können
Erfreulich für uns ist nun,  dass  " Folzen Lieschen "  sich bereit erklärte, diese Hüttenbewirtung, wo sie zwischenzeitlich auch schon Inge bei Engpässen unterstützte , zu übernehmen und jetzt  nach  " alter Fremersdorfer Gastronomie - Tradition "  weiterzuführen.
So hoffen wir denn vor allem auch bei kulinarischen Sonderveranstaltungen, die dann jeweils zeitnah angekündigt werden, auf regen Zuspruch.

Hütte auch in der Wintersaison ab sofort jeden Sonntag ab 11:00 Uhr zum Frühschoppen geöffnet
Hier möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass dem Wunsch Vieler entsprochen wurde und unser allseits beliebter Frühschoppen auch über die gesamte Wintersaison hin stattfinden wird

Bilder im Anhang:
Bild 01: Präsident Ralf Lui  ( links im Bild )  und Ex - Präsident und jetziger 2. Vorsitzender Gustav Ehl verabschieden  " Unsere Inge "
Bild 02: Präsident Ralf Lui begrüsst unsere neue  " Hüttenchefin "  Lieschen

 www.tennisvereinfremersdorf.de
 www.facebook.com/TVFremersdorf
 

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133





© Fotos: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Auch Fremersdorf hat sich am World Clean Up Day beteiligt.



Foto: Peter Gandner Ortsvorsteher
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.


Eine große Menge Müll wurde im und rund um das Dorf zusammengetragen. Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, welche bereit waren diese Aktion zu unterstützen.

Peter Gandner
Ortsvorsteher

Tennisverein Fremersdorf


Fussballtennis - Turnier wieder ein voller Erfolg
Auf dem langen Weg zurück zur Normalität, im vergangenen Jahr musste das Turnier coronabedingt noch ausfallen, konnte diesmal am Samstag, dem 18.09.2021 eine Rekordbeteiligung vermeldet werden.
So zeigte sich unser Präsident Ralf Lui denn auch hoch erfreut, bei Traumwetter insgesamt 7 Mannschaften mit über 30 Akteuren aus nah und fern begrüssen zu können.
Etwa ebenso viele Zuschauer sorgten dann für eine Stimmung auf unserer Anlage, wie man sie lange nicht mehr erlebt hatte.
Bis in die Nachmittagsstunden hinein dauerten dann die Spiele unter der souveränen Turnierleitung von Siggi Decker, bis die Sieger feststanden:
Platz 3 belegte die AH Niedtal 2 durch einen Sieg über das Team Lui mit unserem Präsidenten Ralf.
Den Sieger machten die jungen  " Profis " aus dem Haustadter Tal unter sich aus.
Team Liebig gewann hier in einem hochklassigen Endspiel, das die Zuschauer begeisterte, gegen das Team Engel.

Bei der anschliessenden Siegerehrung bedankte sich Ralf Lui bei allen Beteiligten, besonders aber auch bei dem Hüttenteam um Lieschen für ihren Einsatz zum Wohle aller Teilnehmer und Zuschauer.
Mit einem gemütlichen Grillnachmittag, Dank hier an alle Salatspender,  endete dann das Turnier, das allen Beteiligten sichtlich gefallen hatte und das auch künftig weiterhin einen festen Platz im Veranstaltungskalender unseres Vereins einnehmen wird.
Fotos im Anhang:
Bild 03: Team AH mit Rolf Kleber  ( 2. von links )  und Rudi Lukas  ( Bildmitte )
Bild 04: Team Decker mit  v.l.n.r.: Reinhard Austgen, Turnierleiter Siggi Decker, Michael Zwer und Uwe Mattil

 www.tennisvereinfremersdorf.de
 www.facebook.com/TVFremersdorf
 

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133





© Fotos: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Hierfür bedankte er sich herzlich.
Man sei nun froh,  sowohl sportlich als auch gesellschaftlich wieder mehr  auf einem Weg zur Normalität zu sein.
Besonders bedankte er sich auch bei unserem 2. Vorsitzenden Gustav Ehl, der weitaus mehr als üblich Aufgaben eines 2. Vorsitzenden übernommen hätte.
Nach einem Ausblick auf die künftige Ausrichtung unseres Vereins
bedankte er sich beim bisherigen Vorstand und bei den vielen die mithalfen, dass der Betrieb auf unserer Anlage so weitergehen konnte.
Herzlich bedankte er sich besonders bei unserer bisherigen Hüttenchefin Inge, die nach langjähriger Tätigkeit die  " Hüttenhoheit "  nun an Lieschen weitergegeben hat.
( Ein besonderer Bericht hierüber erscheint in eine der nächsten Ausgaben ).
Es folgte der Bericht unserer Kassenchefin Evi Jungmann.
Trotz Corona sei man  " mit einem blauen Auge "  davongekommen, nicht zuletzt auch wegen grosszügiger Spenden wie z. B. die der Sparda - Bank  ( wir berichteten ).
Silva Homer bescheinigte ihr als Kassenprüferin gemeinsam mit Bernd Koch  eine tadellose und excellente Kassenführung.
Der Bericht unserer Jugendwartin Nadine Styga, die wegen Trauerfall nicht teilnehmen konnte, wurde von ihrem Mann Francois  vorgetragen und erläutert.
Mit den Niedtaljunioren mit grosser Fremersdorfer Beteiligung sei man insgesamt auf einem guten erfolgversprechenden Weg.
( Auch hierüber ein besonderer Bericht in einer der nächsten Ausgaben ).
Dann kam es zur einstimmigen Wahl von Georg Betz als Versammlungsleiter für die Neuwahl des Vorstandes.
Dieser bedankte sich im Namen aller Mitglieder beim bisherigen Vorstand für seinen Einsatz zum Wohle des Vereins.
Nach der einstimmigen Entlastung kam es dann zu den angekündigten Neuwahlen, aus denen nun folgender neuer Vorstand hervorging:

- 1. Vorsitzender: Wie bisher Ralf Lui
- 2. Vorsitzender: Wie bisher Gustav Ehl
- Schriftführerin: Wie bisher Christins Benois
- Kassenchefin:   Wie bisher Evi Jungmann
- Sportwart: Hier gibt es eine  " Doppelspitze "
                     Katharina Lui für den Damenbereich
                     Francois Styga für den Herrenbereich
- Jugendwartin: Nadine Styga
- Beisitzer: Simone Lui, Siggi Decker und Erich Montnacher

Zu Kassenprüfern wurden wieder Silva Homer und Bernd Koch gewählt.
Das Amt des Pressewartes wird wie bisher von Heinz Domer ausgeführt.
Platzwart bleibt ebenso wie bisher Werner Alt.

Nach einem Ausblick auf den Rest dieser Saison und darüber hinaus beendete unser alter und neuer  " Präsident " Ralf Lui die Versammlung mit einem Dank wieder an alle Mitglieder, die durch ihr Engagement, welcher Art auch immer, mit zu einem intakten Vereinsleben beitragen.
Mit einem gemütlichen Beisammensein bei Lieschens Essen endete dann eine wieder einmal äusserst harmonisch verlaufende Mitgliederversammlung 2021.

Fotos im Anhang:
03a) Der TVF - Vorstand 2021 ( wegen Corona Aussenaufnahme bei Mondschein ), v.l.n.r.: Simone, Katharina und Ralf Lui, Gustav Ehl, Siggi Decker, Francois Styga, Erich Montnacher, Christine Benois und Evi Jungmann. Es fehlt Nadine Styga
04) Gustav Ehl  ( 2. Vorsitzender, rechts im Bild )  bedankt sich beim Präsidenten Ralf Lui im Namen der Mitglieder

Bericht mit Fotos von unserem Fussballtennis - Turnier in einer der nächsten Ausgaben
 

www.tennisvereinfremersdorf.de
www.facebook.com/TVFremersdorf
 

Heinz Domer
( Pressewart TVF )

Finkenweg 2
66780 Fremersdorf
Mobil und WhatsApp : 0049160 - 1466 133





© Fotos: Heinz Domer
Klicken Sie auf das Bild, um eine Großansicht des Bildes zu erhalten.

Obstbäume für Erstklässler

Auch in diesem Jahr hat der OGV Fremersdorf zusammen mit dem OGV Rehlingen und dem Förderverein an der Einschulungsfeier der Grundschule in Rehlingen teilgenommen und jedem Erstklässler einen Apfelbaum zur Erinnerung an diesen wichtigen Tag im Leben der Kinder als Geschenk übergeben.




Spende für die Renovierung des Daches der Kirche St. Mauritius

Der Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Fremersdorf 1968 eV begrüßt das Engagement der Pfarrgemeinde für die Renovierung des Kirchendaches sehr und freut sich, dass die schöne Kirche unseres Dorfes für alle Gläubigen und Bürger des Ortes damit weiterhin als Wahrzeichen erhalten bleibt. Im Rahmen der Möglichkeiten des Vereins möchte er die Pfarrgemeinde dabei unterstützen und hat in seiner Sitzung am 28.06.2021 beschlossen, ihr den Betrag von 500 € als Spende zur Dachsanierung zur Verfügung zu stellen.

Aktuelle Lage im Saarland Landkreise und Regionalverband


siehe unter:

Internet-Tipps für Eltern und Kinder

Blinde Kuh, die Suchmaschine für Kinder

Die Seite www.blinde-kuh.de ist eine Suchmaschine für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Ziel ist es, Kindern eine Orientierung und einen sicheren Zugang zum Internet zu ermöglichen. Kinder gelangen über die Suche nach Schlagwörtern und Rubriken auf redaktionell geprüfte und unter alterspezifischen Gesichtspunkten eingeordnete Angebote.